Kostenpflichtig

- Abfälle und Sperrgut für die Verbrennung (Teppiche, Möbel, Holz, Skis, Kunststoffartikel) 

- Styropor & Sagex

- Pneus mit und ohne Felgen

- Autobatterien

- Grüngut (Nur Kleinmengen und aus Haushaltungen)

- Deponiegut (Nur Kleinmengen und aus Haushaltungen)

- Sonderabfälle, wie Farben, Lacke, Öle, Fette. (Nur Kleinmengen und aus Haushaltungen)


Gratis abzugeben

- Papier und Karton

- Eisen, Metalle, Blechdosen

- Glasflaschen, Lebensmittelgläser 

- PET, Trockenbatterien

- Elektrische und elektronische Geräte, Neonröhren und Sparlampen

- Nespressokapseln

- Korken

- Altkleider